Praktische Informationen


 

Unterlagen           

 

Für die Erledigung der notwendigen Formalitäten vor der Abreise werden Sie gebeten, folgende Unterlagen mitzubringen:

 

  • Kopie des Reisepasses (nach Ankunft noch mindestens 6 Monate gültig)
  • Tauchbrevet
  • Logbuch
  • Ärztliches Attest (nicht älter als 1 Jahr)
  • Versicherungspolice

 

 

Versicherung:

 

Jeder Taucher benötigt eine Tauchversicherung sowie eine Auslands-Krankenversicherung.

 

 

Tauchausrüstung

 

Gegen Voranmeldung bei der Buchung kann Tauchausrüstung ausgeliehen werden.

 

Zur Verfügung stehen 12l Aluminium-Flaschen (DIN-Anschluss).

INT-Adapter sind vorhanden.

Auf Wunsch Vermietung von 15l Flaschen (Vorausbuchung erforderlich).

 

Aus Sicherheitsgründen hat jeder Taucher über folgende Ausrüstungsgegenstände zu verfügen:

  • Tauchcomputer
  • Signalboje (Seillänge mind. 5 Meter)
  • Taschenreflektor (Spiegel)
  • Notblitz (für Kreuzfahrten durch Marine Parks)

 

Da Sie mehrere Tage auf See verbringen werden, bringen Sie bitte entsprechende Ersatzteile mit (Masken- / Flossenband, Reparatur-Kit für den Atemregler, Batterien etc.).

 

 

Erforderliches Brevet

 

Für Safaris zu den Fury Shoals, nach Saint John’s und Abu Fendira sowie die Nordtour benötigt man ein PADI Open Water Tauchbrevet (oder vergleichbar) und mindestens 40 geloggten Tauchgängen.

Alle anderen Routen erfordern mindestens ein Fortgeschrittenen-Zertifikat einer international anerkannten Ausbildungsorganisation (z. B. CMAS 2*, SSI Advanced Open Water/Advanced Adventurer, PADI Advanced Diver oder vergleichbar) und mindestens 50 geloggte Tauchgänge.

 

 

Apotheke

 

An Bord der Schiffe finden Sie nur ein Erste-Hilfe-Kit, d.h. Medikamente sind nur in eingeschränktem Umfang vorhanden.

Bitte denken Sie daran, Ihre persönlichen Medikamente mitzubringen.

 

 

Temperatur

 

Die Lufttemperatur fällt selten unter 22° C und steigt auf über 40° C in den Sommermonaten. Die wärmsten Monate sind Juni bis September. Für den Rest des Jahres bringen Sie bitte einen Pullover mit, da die Nächte auf See kühl sein können.

 

Die Wassertemperatur schwankt im Jahresverlauf zwischen 20°C und

29°C.

 

 

Stromspannung

 

220 Volt